Publikationen > Artikel im Detail

Martin Ajei

The Paranormal

An inquiry into some Features of an African metaphysics an epistemology

109 Seiten, € 14,80

Dr. Martin Ajei ist Dozent für Philosophie an der staatlichen Universität von Ghana in Legon, Accra. In „The Paranormal“ legt er eine philosophische Würdigung von Phänomenen vor, die in westlich-moderner Perspektive begrifflich als „paranormal“ gefasst und herkömmlicher Weise dem Irrealen zugewiesen werden, die aber in westafrikanischen Enzyklopädien einen entscheidenden Teil des konventionalisierten Wissens von Welt ausmachen.

Ajei liegt daran zu zeigen, dass die Realität sogenannter paranormaler Ereignisse philosophisch nicht zu negieren ist. Tatsächlich könnten diese Phänomene das Wissen über die Wirklichkeit bereichern. Insofern handelt es sich bei dieser Untersuchung um den Versuch einer Verständigung zwischen einem westlichen Verständnis von Wissenschaft und afrikanischem Denken und Erleben von Welt.

The author, Dr. Martin Ajei (Philosophy Department of the University of Ghana, Legon) attempts a close and critical study of the evidence for paranormal phenomena and defends the view that valid claims to knowledge can be made on the basis of these phenomena. Toward this, it expounds on some features of Akan metaphysics and epistemology in Ghana.

109 Seiten

ISBN 978-3-921620-88-5